Ankauf und Verkauf von Rollstühlen, Elektromobilen, Elektrorollstühlen usw. in Mönchengladbach / BrüggenAnkauf und Verkauf von Rollstühlen, Elektromobilen, Elektrorollstühlen usw. in Mönchengladbach / Brüggen
Rezensionen mehr »
Scalamobil S35 Treppensteiger  Alber mit Rollstuhl S 35
Super Rollstuhl, schnelle Lieferung, gute Qualität, daher bi
5 von 5 Sternen!

Akkus / Ladegerät

Rolliservice führt leistungsstarke Ladegeräte und Akkus

Über hochwertige Akkus und Ladegeräte erhalten Sie zusätzliche Freiheit in der täglichen Nutzung Ihres Rollstuhls. Möchten Sie das volle Potenzial Ihres Rollstuhls ausnutzen, ist es empfehlenswert, sich eines hochwertigen Akkus zu bedienen. Unsere Ladegeräte garantieren eine zeitnahe und bedienungsfreundliche Ladezeit und einen problemlosen und störungsfreien Betrieb. In dieser Kategorie haben Sie die Wahl zwischen hochwertigen 12 Volt Akkus. Über den korrekten Umgang profitieren Sie von einem langen und wartungsfreien Betrieb. Im Prinzip lassen sich Nasszellen-Akkus von den wartungsfreien Akkus unterscheiden.
Entscheiden Sie sich für einen Nasszellen Akku, kontrollieren Sie das Batteriewasser alle drei Monate. Andernfalls wird der Akku seine Arbeit nach einiger Zeit einstellen. Laden Sie Ihren Akku in einem belüfteten Raum, da einige Geräte zum Ausgasen neigen. Mit den wartungsfreien Akkus ist ein geringer Wartungsaufwand verbunden, dennoch sollten Sie auf die korrekte Ladung höchsten Wert legen. Haben Sie an Ihrem Rollstuhl eine Ladeanzeige? Dann laden Sie den Akku, wenn dieser im gelben, spätestens im roten Bereich ankommt.

Die korrekte Wartung und Ladung der Akkus verlängert die Lebensdauer

Fahren Sie den Rollstuhl auf ein mögliches Minimum herunter, bevor Sie den Akku aufladen, ohne das Gerät zu tief zu entladen. Riskieren Sie keine Tiefentladung, diese kann den Akku zerstören. Fährt Ihr Fahrstuhl circa 20 Kilometer, gilt es, das Gerät alle 5 bis 10 Kilometer zu laden. Achtung: Im Winter ist die Batterieleistung aufgrund der reduzierten Temperaturen stark heruntergesetzt. Der Akku, der im Sommer über 20 Kilometer seine Leistung bringt, wird im Winter gerade einmal 10 Kilometer halten. Nutzen Sie den Rollstuhl im Winter nicht, laden Sie diesen vor dem Abstellen auf und erneuern die Ladung alle drei bis vier Wochen. Stellen Sie den Rollstuhl an einen trockenen Ort, wo dieser vor Wind, Wasser und Schnee geschützt ist.

Zeige 1 bis 21 (von insgesamt 21 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
5 Ah 12 V  Akku
25,00 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 3-4 Tage
Details
7,2 Ah 12 V  Akku
25,00 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 3-4 Tage
Details
3 Ah 12 V  Akku Scalamobil / S-MAX
25,00 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 3-4 Tage
Details
12 Ah 12 V  Akku für E-FIX
44,00 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 3-4 Tage
Details
22 Ah 12 V  Akku
69,00 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 3-4 Tage
Details
34 Ah 12 V  Akku Move
120,00 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 3-4 Tage
Details
Ladegerät V-MAX AAT  Alber 1,5 A 24 V
138,00 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 3-4 Tage
Details
50 Ah  12 V  Akku Move
165,00 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 3-4 Tage
Details
80 Ah 12 V  Akku
265,00 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 3-4 Tage
Details
62 Ah 12 V  Akku
275,00 EUR
(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 3-4 Tage
Details
Zeige 1 bis 21 (von insgesamt 21 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Rolliservice Eicker